Unser Standort

im Welterbe Wachau

Der Steinstadel gehörte früher zur alten Hammerschmiede. Beide waren Bestandteile des  Kartäuserklosters und liegen am Ostrand von Aggsbach-Dorf in einem idyllischen Seitental der Welterbe-Region Wachau.

Anreise:
Mit der Buslinie 720
(verkehrt 7 - 10mal täglich):
Haltestelle Aggsbach-Dorf / Volksschule

Mit PKW:
Entlang der Donau (rechtes Ufer) nach Aggsbach-Dorf - dort Richtung Osten (Hinweisschildern zur Kartause folgen). Achtung: Parkmöglichkeit nur am großen Parkplatz vor dem Kartäuserkloster, von dort beschilderter Fußweg (5 min.) zu Schmiede & Steinstadel.

Besichtigung:
Derzeit nur eingeschränkt möglich.

Info:
gknobloch@steinstadel.at